Martin Gruttadauria
Argentinien

Fotografie / Film / Video

Kontakt E- mail

 

25 .- 27.06.2010
Gruppenaustellung
Neukoellnimport

Fotografie


Planeta Venezia I
Fotografie

International Ephemeral Gallery I
Umweltconsulting Seminaretage

Fr 19:00 — 24:00
Sa 11:00 — 24:00
So 11:00 — 19:00

Neckarstraße 5 Berlin Germany

25.- 27.06.2010

 

 

 

Film
08.05.2010 / 20:00

Martin Gruttadauria

la cosecha amarga
Span.mit Engl.Untertiteln

CRAS
Crellestr. 29
Berlin-Schöneberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Martin Gruttadauria

Fotografie / Film / Video

 

Dokumentarfilmer, Videokünstler, Fotograf… Martín Gruttadaurias Arbeiten sind immer mit dem Design und der Produktion von Bildern verbunden. Charakteristisch für ihn ist die Kombination von Feingefühl und Schlichtheit, durch die seine „Bilder“ Wärme und Ausgewogenheit ausstrahlen. Als Ausgangspunkt seiner Arbeiten benutzt er die Fotografie und die filmtechnische Sprache sowie Schnitttechniken, welche die Essenz des Films ausmachen. In vielen fotografischen Arbeiten präsentiert er die Bilder in Serien, die einem Rhythmus und einer Kontinuität folgen. Oft sind seine Werke durch Sozialkritik und soziales Engagement gekennzeichnet, um die Verantwortung aufzuzeigen, die wir alle als Teil einer Gesellschaft zu tragen haben.

Ecozine 2009 (ESPAÑA, Zaragoza)

Festival Mundial de Video de los Medios Libres -Brad Will- 2009

XI Festival Internacional DerHumALC – Cine de Derechos Humanos (Argentina)

V Festival Internacional, Contra el silencio todas las voces (México)

III Eko-zinemalidia 2009 (Pais Vasco, Espana)

VI Festival Internacional del Cine Pobre (Cuba)

III Festival de Cine Underground (Argentina)

Apertura de muestra "Semana del Cine Argentino" (Dinamarca)

Muestra de cine del Foro Social Europeo (Suecia)

III Festival de Cine y Video SURrealidades (Colombia)

X Festival Nacional de Cine y Video Documental (Argentina)

I Festival Internacional de Cine de Mompox (Colombia)

I Muestra de Cine Independiente del Centro (Argentina)

XXI Semana del Cine Nacional en La Pampa (Argentina)

Festival Internacional de Cine de Toro: "Por los cuernos" (Colombia)

Festival Internacional de Cine de Gualeguaychú (Argentina)


Premios:

Premio al mejor documental, X Festival Nacional de Cine y Video Documental (Argentina)

Mención honorífica Contra el silencio todas las voces (México)

Mención honorífica Greenpeace (Mexico)

http://www.cinelatinoamericano.org
http://videotecadelmirador.wordpress.com

 

 

 

 

 

06.11. - 26.11.10
Ausstellung / Fotografie

Martin Gruttadauria
Michel Di Moro

Vernissage:
Sa 06.11.2010 / 19-24 Uhr
Finissage:
Fr 26.11.2010 ab 18 Uhr

Eintritt frei!

Creativ-Centrum Neuköllner Leuchturm
Emser Straße 117
12051 Berlin Neukölln

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag 14-19 Uhr

newkoelln-photographics

Fotoausstellung im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie
"Newkölln Photographics - Ein Bezirk erfindet sich neu".
Der Bezirk Neukölln bildet ein Konglomerat von 160 Kulturen,
in dem der Künstler als Hoffnungsträger erscheint. Dieser urbane
Lebensraum ist Stimulanz für die sechs ausstellenden internationalen
Fotokünstler, die selbst Teil des Veränderungsprozesses in Neukölln
sind.

Einer der ausstellenden Künstler ist der argentinische Fotograf
Martin Gruttadauria, dessen Fotografien das Facettenreichtum Neuköllns
portraitieren.

 

 

 

®©Alle Rechte Reserviert 2009/ 2010 / www.neukoellnimport.de

Projektleitung: INTRANSITos Alejandra Borja / Jana Taube

Tel.: 030/ 47383167 / Berlin/ Germany

Kontakt E-mail / www.intransitos.de

einmal, wenn ihr keine Antwort bekommen habt.

Haftungsausschluß / Disclaimer

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Neukoellnimport keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.